Soziales Engagement

Seit dem 2. Quartal 2013 spenden wir für jede Registrierung in unserem Serviceportal 1 Euro für eine Organisation, die sozialbedürftigen Kindern hilft!

Die Registrierung unserer Anwartschaftsberechtigten, also Ihrer Mitarbeiter, bewirkt, dass die jährliche Kontoinformation nicht mehr per Post verschickt wird, sondern online abzurufen ist.

Unsere Kostenersparnis spenden wir!

Seit 2013 spenden wir pro Registrierung in unserem Online-Portal € 1,00 an Einrichtungen, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Österreich helfen.

Seither haben wir so mit Ihrer Hilfe schon mehr als € 60.000,00 gespendet!

Zwei Projekte, die wir 2018 unterstützt haben, möchten wir Ihnen gerne vorstellen:

Logo Mission Hoffnung

Das Projekt „Mein Logbuch – Ich kenne mich aus“ bietet eine Orientierungshilfe für Kinder und Jugendliche mit einer Krebserkrankung, um die aktuelle Erkrankungs- und Behandlungssituation durch altersadäquate Kommunikation besser verarbeiten und bewältigen zu können. Ausgebildete Psychologen übernehmen die Betreuung der kleinen Patienten während der Behandlung und nach Abschluss der Therapie.

Dieses Projekt wurde von der „Mission Hoffnung“ in Kooperation mit der Medizinischen Universität Wien und der Kinderonkologie des AKH Wien ins Leben gerufen.

Logo Pro Juventute

Unter dem Motto "Meer als Therapie ist mehr als Therapie" verbringen hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche, die in Wohngemeinschaften der Pro Juventute leben, jedes Jahr gemeinsam eine Woche auf einem Segelboot in der kroatischen Adria.

Begleitet werden sie hierbei von einem professionellen Team aus Pädagogen, Psychologen, Coaches und Therapeuten von „Sailing4kids“.

Unser Ziel ist es, Produkte und Dienstleistungen so zu gestalten, dass sie positive Auswirkungen auf die Umwelt haben.
Als Mitglied der WWF Climate Group bekennt sich die Allianz zu einer Reduktion des CO²-Ausstoßes und möchte dazu beitragen, eine klimafreundliche Zukunft für nächste Generationen zu sichern.

Seit vielen Jahrzehnten unterstützen wir unter anderem das SOS-Kinderdorf und die Hippotherapie.
Mehr auf der Website der Allianz Österreich

Allianz Lichtblicke

Die Allianz Österreich hat sämtliche CR-Aktivitäten unter einer Dachmarke zusammengefasst:

Unter Allianz Lichtblicke wird das ökonomische, ökologische und sozio-humanitäre Engagement der Allianz in Österreich zusammengefasst:

  • WWF Investmentbewertungsmodell, grünes Risikomanagement, umweltfreundliche KFZ-Tarif, E-Polizze, qualitäts- und ressourcenschonende Schadenerledigung, WWF-Climate-Group
  • WWF-Auenreservat Marchegg, Green – und Bluebuildingzerfikat
  • Hippotherapie, Bekleidung für die Gruft, Rotes Kreuz, SOS-Kinderdorf

Mehr über die Aktivitäten entnehmen Sie bitte der Homepage der Allianz Gruppe Österreich.

Grundprinzipien

Verantwortung zu tragen, ist eines der Grundprinzipien für die Allianz in Sachen CSR und Nachhaltigkeit. Dabei geht es um Werte wie verantwortliches unternehmerisches Handeln gegenüber Mitarbeitern, Aktionären, Geschäftspartnern, Umwelt und Gesellschaft.

Das Wahrnehmen sozialer und ökologischer Verantwortung soll langfristig die Unternehmenskultur prägen und somit zum wirtschaftlichen Erfolg sowie zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Allianz beitragen. Sicherheit, Generationengerechtigkeit und ein nachhaltiger Schutz der Lebensgrundlagen sind weitere Kernthemen im Geschäftsfeld einer Versicherung. Daher ist die Allianz an einer sicheren und klimafreundlichen Zukunft für künftige Generationen ganz besonders interessiert und setzt in ihrer Firmenphilosophie einen Schwerpunkt auf CSR und Nachhaltigkeit.

Die Allianz bekennt sich weltweit zu dieser Verantwortung und sieht sich als proaktiver Gestalter. 

Wir sind gerne für Sie da!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

meinevk@allianz.at

Kontoinfo einfach online abrufen - überall und jederzeit!
Login
"Meine Abfertigung" - das Service-Portal