Rechtliche Hinweise

Wichtige Informationen und Hinweise
Die Allianz Vorsorgekasse ist als Teil der Allianz Gruppe Österreich in punkto Datensicherheit mehrfach ISO-zertifiziert und hat sich auch bei der Verwaltung Ihrer Vorsorge dem Datenschutz verschrieben. 
Die Allianz Vorsorgekasse AG unterliegt als österreichisches Kreditinstitut den Bestimmungen zur Anlegerentschädigung (3. Teil des ESAEG) und ist Mitglied bei der Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H.. Die Abfertigungsanwartschaft oder die Anwartschaft auf eine Selbständigenvorsorge des einzelnen Anwartschaftsberechtigten ist mit einem Höchstbetrag von 20.000,- Euro gesichert (siehe auch § 51 Abs 2 ESAEG).
Die Allianz Vorsorgekasse AG prüft und modifiziert regelmäßig die Informationen ihrer Website. Dennoch können Daten bereits an Gültigkeit verloren haben. Die Allianz Vorsorgekasse AG übernimmt daher keine Haftung und Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen. Gleiches gilt für andere Seiten, auf die mittels Hyperlink Zugriff erlangt wird.
Die Allianz Vorsorgekasse AG übernimmt weiters keine Haftung dafür, dass Informationen, Software oder andere über diese Website und deren Links zugängliche Informationen frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.
Aufbau und Inhalt von Websites der Allianz Vorsorgekasse AG sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Texten oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Allianz Vorsorgekasse AG.
Durch Hyperlinks auf der Homepage der Allianz Vorsorgekasse AG besteht die Möglichkeit, auf andere Websites zu gelangen, die nicht von der Allianz Vorsorgekasse AG betrieben werden. Für den Inhalt und die Gestaltung dieser Websites ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich; die Allianz Vorsorgekasse AG übernimmt keinerlei Haftung für solche Anbieter.
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Hierbei unterscheiden wir zwischen technisch für die Funktionalität unbedingt erforderlichen Cookies, Performance-Cookies, Targeting-, Re-Targeting und Analyse-Cookies. Bei diesen Cookies handelt es sich entweder um sogenannte Session-Cookies, die nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden, oder temporäre und permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum gespeichert werden.

Die Zustimmung zum Einsatz von Cookies ist grundsätzlich keine Voraussetzung für den einfachen Abruf und Besuch unserer Website. Ihre Einwilligung holen wir nur für den Einsatz bestimmter Cookies ein, die einen Personenbezug (zB über Ihre IP-Adresse) zulassen und Ihr Verhalten analysieren bzw darauf reagieren.

Sie können das Setzen von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren. In diesem Fall ist es möglich, dass wir Ihnen nicht mehr alle Website-Funktionalitäten einwandfrei zur Verfügung stellen. Sofern Sie nur Ihre Einwilligung nicht erteilen bzw diese widerrufen oder nur diese Cookies deaktivieren, können Sie jedoch die üblichen Website-Funktionalitäten genießen. Besondere von uns angebotene Funktionen wie zB die auf Sie zugeschnittene Werbung etc werden Ihnen diesfalls jedoch nicht bereitgestellt.