Über die Allianz Vorsorgekasse

Wer und was hinter der Allianz Vorsorgekasse steckt.
Die Allianz Vorsorgekasse ist eine 100% Tochter der Allianz Elementar Versicherungs-AG.
Im Oktober 2015 wurden die Anteile der BAWAG P.S.K. Gruppe übernommen und aus der BAWAG Allianz Vorsorgekasse wurde die Allianz Vorsorgekasse.

 
Unser Vorstand

Andreas Csurda

Andreas Csurda

Vorstandsmitglied
Mag. Leo Sklenicka

Mag. Leo Sklenicka

Vorstandsmitglied
Bernadette Goll, Vorstandsassistentin, Tel.: 05 9009-20167

Das starke Team der Allianz Vorsorgekasse

Unser Team

Mag. Mag. (FH) Marita Hofer

Mag. Mag.(FH)
Marita Hofer

Leitung Key Account Management

Tel.: 05 9009-80673

Mail senden
Pia Langer-Weinlich

Pia Langer-Weinlich

Key Account Manager

Tel.: 05 9009-80691

Mail senden
Johannes Zotter

Johannes Zotter

Key Account Manager

Tel.: 05 9009-80696

Mail senden
Florian Sachsenmaier, MSc

Florian Sachsenmaier, MSc

Key Account Manager

Tel.: 05 9009-80835

Mail senden

Geschäftsberichte und Informationen

Hier finden Sie unsere aktuellen Geschäftsberichte und Informationspflichten

Allianz Gruppe in Österreich

Die Bereiche Versicherung, Vorsorge und Vermögen bilden das Portfolio des Finanzdienstleisters, welches neben sämtlichen klassischen Versicherungsprodukten auch den Bereich der finanziellen Vorsorge abdeckt. Dieses umfangreiche Angebot wird auch über mehrere Tochtergesellschaften sichergestellt.

Zahlen & Fakten zur Allianz in Österreich:

  • rund  3.800 Mitarbeitern und Agenturpartner
  • etwa 1,15 Millionen Kunden
  • seit 157 Jahren auf dem heimischen Markt tätig

Allianz International

Die Allianz ist ein global aufgestellter Finanzdienstleister mit Tochtergesellschaften in großen Teilen der Welt. 86 Millionen Privat- und Unternehmenskunden setzen auf Wissen, globale Reichweite, Kapitalkraft und Solidität der Allianz, um finanzielle Chancen zu nutzen, Risiken zu vermeiden und sich abzusichern.

Zahlen & Fakten zur Allianz International:

  • über 140.000 Mitarbeiter in über 70 Ländern
  • Gesamtumsatz im Jahr 2016 von 122,4 Milliarden Euro
  • operatives Ergebnis von 10,8 Milliarden Euro
  • Unternehmenssitz ist in München